Made by you
Made by you



Made by you

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/made0by0you

Gratis bloggen bei
myblog.de





Buchrezension: "Zu Hause redet das Gras" von Katherine Rundell

Die lebenslustige, freche Will hat in Simbabwe alles, was sie braucht: sie lebt auf einer Farm mit ihrem liebevollen Vater, hat Freunde, Tiere und die Freiheit der afrikanischen Savanne. Bis eines Tages ihr Vater stirbt und die neue Frau des Farmers beschließt, das wilde, kleine Mädchen nach England auf ein Internat zu schicken. Will muss alles, was sie liebt zurücklassen, um in eine ihr völlig unbekannte Welt zu gelangen.
Katherine Rundell erzählt gefühlvoll die Geschichte eines selbstbewussten Mädchens, das plötzlich aus ihrem Leben gerissen wird, sich aber mutig seinen Herausforderungen stellt.
Dieses Buch bringt einen beim Lesen zum Weinen, macht glücklich und zeigt, dass zu seiner Art stehen und sich seinen Herausforderungen stellen sollte.

„Das Leben ist schön, ja!“ (Will)

4.5.14 17:02


Buchrezension: "Wunder" von Raquel J. Palacio

„Ich heiße übrigens August. Ich werde nicht beschreiben, wie ich aussehe. Was immer ihr euch vorstellt-es ist schlimmer.“
Angestarrt, ausgelacht oder beleidigt zu werden ist August schon lange gewohnt. Am liebsten wäre er einfach ein unauffälliger, durchschnittlicher, zehnjähriger Junge.
Aber er ist eben August Pullmann, der wegen seiner zahlreichen Gesichts-OPs noch nie an einer richtigen Schule war. Doch nach diesem Sommer soll er in die fünfte Klasse kommen.
R. J. Palacios „Wunder“ erzählt von Augusts außergewöhnliche Geschichte, seiner beispiellosen Art und wie spektakulär er mit Lästereien, Hass und Lügen, aber auch mit Respekt und echter Freundschaft umgeht.
Die New Yorker Schriftstellerin und Buchcovergestalterin erzählt diese Geschichte so einfühlsam aus Augusts Sicht, dass man mit ihm lachen und weinen kann.

„Jeder Mensch auf der Welt sollte zumindest ein Mal Standing Ovations bekommen, denn wir überwinden alle die Welt.“ (August Pullmann)

4.5.14 16:54


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung